< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1287421804994610&ev=PageView&noscript=1" /> Warum ich angefangen habe, einen Herzfrequenzmesser zu verwenden? – COOSPO
Zum Inhalt springen

Announcement: We are closing for holiday from the 14th-28th of Jan, orders placed start from the 13th will be shipped on 29th of Jan.

Wissen

Warum ich angefangen habe, einen Herzfrequenzmesser zu verwenden?

durch patifmei 28 Jul 2022

  Letzten Sonntag habe ich mich endlich entschlossen, laufen zu gehen, was einmal in einem Blue-Moon-Act ist. Aber ich habe nicht aufgezeichnet, wie lange ich gelaufen bin. Von Anfang an spürte ich irgendwie, dass es nicht lange dauern würde. Ich frage mich, ob Sie jemals Schwierigkeiten beim Atmen hatten, während Sie Übungen machten? Als wäre einfach nicht genug Sauerstoff für dich da, verzehrte dich allmählich das Gefühl, die Kontrolle über deinen eigenen Körper zu verlieren.

                        running

Genau das habe ich an diesem Tag gefühlt. Diese Erfahrung brachte mich dazu, mich zu fragen, was genau in mir passiert ist und ob es einen Zusammenhang zwischen meinem schnell schlagenden Herzen und dem Gefühl von Sauerstoffmangel gibt.

Neugier führt zum Handeln

 Ich habe angefangen zu googeln, wie ich meine sportliche Leistung im Allgemeinen verbessern kann. Ein Wort namens „Herzfrequenz erregte meine Aufmerksamkeit. Es ist kein unbekanntes Wort, andererseits begegnen wir ihm ziemlich oft in unserem täglichen Leben. Wenn man seinen geliebten Menschen trifft, wird er oder sie die Veränderungen der Herzfrequenz spüren. Wir können auch anzeigen, dass die Herzfrequenz einer Person dramatisch rast, wenn sie intensiv trainiert. Wir wissen jedoch selten, dass wir durch die Überwachung unserer Herzfrequenz unsere kardiovaskuläre Fitness sowie unsere sportliche Leistung verbessern können.

 ABER WAS IST GENAU HERZFREQUENZ?

     Bike riding with coospo BC200 bike computer

Laut Google ist die Herzfrequenz (oder Pulsfrequenz) die Geschwindigkeit des Herzschlags, gemessen an der Anzahl der Kontraktionen (Schläge) des Herzens pro Minute (bpm). Die American Heart Association gibt an, dass die normale Ruheherzfrequenz eines Erwachsenen bei 60–100 Schlägen pro Minute liegt.

KORRELATION ZWISCHEN HERZFREQUENZ UND TRAINING

  •  Sauerstoffbedarf führt zu Herzklopfen

Ihre Muskeln verwenden Sauerstoff, um Energie zu erzeugen, daher steigt sie stark an, wenn Sie trainieren. Der höhere Sauerstoffbedarf stimuliert einen Anstieg der Herzfrequenz, weshalb Sie bei intensiven Trainingseinheiten spüren, wie Ihr Herz schneller pumpt. Laut Statistik kann der Blutfluss zu Ihrem Muskel 25- bis 50-mal höher sein als im Ruhezustand.

  • Konditionierungseffekt

Wir Menschen sind seit jeher gut darin, uns an neue Umgebungen anzupassen, ebenso wird Ihr Herz durch regelmäßige Bewegung stärker. Mit anderen Worten, Sie werden eine bessere Leistung erbringen, wenn Sie nachhaltig trainieren. Infolgedessen sinkt Ihre Ruheherzfrequenz, wenn sich die Herzfrequenz verbessert, da sie jetzt mit weniger Schlägen die gleiche Blutmenge liefern kann, was bedeutet, dass Ihr Herz stärker wurde.

WIE MAN DIE SPORTLICHE LEISTUNG VERBESSERT

Kardiovaskuläres Training hängt von Häufigkeit, Intensität und Dauer ab. Die Herzfrequenz hilft Ihnen, Ihre Trainingsintensität einzuschätzen. Indem Sie es überwachen, können Sie Ihren Trainingsprozess anpassen.

Um Ihre kardiovaskuläre Fitness zu verbessern, ist es notwendig, Ihre MHF (maximale Herzfrequenz), die Anzahl der Schläge, die ein Herz in einer Minute unter maximaler Belastung ausführt, zu verstehen, da Sie wissen, dass dies es Trainern ermöglicht, den Trainingsprozess um bestimmte herum zu strukturieren Trainingszonen.

 MHR BERECHNEN

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre MHF (maximale Herzfrequenz) zu messen. Am einfachsten ist es, Ihr Alter von 220 abzuziehen. Wenn Sie beispielsweise 22 Jahre alt sind, beträgt Ihre maximale Herzfrequenz 198. Wie wir jedoch sehen können, ist dies der Fall Formel berücksichtigt verschiedene Faktoren wie Geschlecht und Alter nicht Die anderen Formeln lauten wie folgt:

Gulati-Formel (nur Frauen):206-(0,88*Alter)

Die HUNT-Formel (Männer und Frauen, die aktiv sind):211-(0,64*Alter)

Tanaka-Formel (Männer und Frauen über 40):208-(0,7*Alter)

 

 5 HERZFREQUENZBEREICHE

   5 heart rate zones

Es gibt fünf verschiedene Herzfrequenzzonen, von sehr leicht bis maximal.

  •  Zone 1 (50–60 % vorhergesagte maximale Herzfrequenz)

Übungen wie Golf und Yoga mit geringer Intensität sind alle in dieser Zone enthalten

  • Zone 2 (60–70 % der vorhergesagten maximalen Herzfrequenz)

Diese Zone erhöht nachweislich Ihre allgemeine Ausdauer und verbrennt mehr Fett, damit Sie eine gesündere Form bewahren 

  • Zone 3 (70–80 % der vorhergesagten maximalen Herzfrequenz)

Das ist die Zone, in der sich die Milchsäure in Ihrem Blutkreislauf ansammelt.

  • Zone 4 (80–90 % vorhergesagte maximale Herzfrequenz)

In dieser Zone wird Ihre Geschwindigkeitsausdauer verbessert und Kohlenhydrate werden für Energie verwendet.

  • Zone 5 (90 % – 100 vorhergesagte maximale Herzfrequenz)
Durch das Training in dieser Zone werden Ihre Kraft und Geschwindigkeit dramatisch zunehmen. Unnötig zu erwähnen, dass Sie sich bis zum Maximum anstrengen müssen.

 

WIE SIE IHRE HERZFREQUENZ ÜBERWACHEN

 Der bequemste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung von Herzfrequenzmessern.

 Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Herzfrequenzmessern, aus denen Sie wählen können: Brustgurtmesser undArmbanduhren.

 Die meisten Brustgurte bestehen aus einem langen, elastischen Band, einem kleinen Elektrodenpad, das auf Ihrer Haut sitzt, und einem aufsteckbaren Sender. Sie verwenden Elektrokardiographie, um die elektrische Aktivität Ihres Herzens aufzuzeichnen 

 Die meisten  optischen Herzfrequenzmessgeräte erfassen Daten durch „Photoplethysmographie“ (PPG) oder den Prozess der Verwendung von Licht zur Messung des Blutflusses.

 

UNTERSCHIEDE ZWISCHEN DEN BEIDEN TYPEN

 Brustherzfrequenzmesser gelten allgemein als genauer als solche mit Armband. Der Sensor wird näher am Herzen platziert, sodass er ein starkes Herzschlagsignal erfassen kann.

 Andererseits können sich Armbänder  als bequemer erweisen, besonders bei kaltem Wetter und in verschiedenen Situationen 

 Brustherzfrequenzmesser bestehen aus zwei Elementen: einem Monitor/Sender und einem Empfänger. Beim Erkennen eines Herzschlags wird ein Funksignal ausgesendet, anhand dessen der Empfänger die aktuelle Herzfrequenz anzeigt/ermittelt. Dieses Signal kann ein einfacher Funkimpuls oder ein eindeutig codiertes Signal vom Brustgurt sein (wie BluetoothANT oder andere Funkverbindungen mit geringer Leistung).

Die Armband-Herzfrequenzmesser verwenden Optiken, um die Herzfrequenz zu messen, indem Licht von einer LED durch die Haut scheint und misst, wie es von den Blutgefäßen gestreut wird.

 

 Ich liebe es, Übungen zu machen, um die tagsüber angesammelte Anspannung abzubauen. Darüber hinaus brauche ich etwas, um sicherzustellen, dass ich nicht in einer gefährlichen Zone bin, während ich mein Limit herausfordere, also dachte ich, es ist Zeit, einen Pulsmesser zu kaufen um mich daran zu erinnern, nicht zu hart zu arbeiten, um mein kostbares Leben zu verlieren.

 Ich brauchte keinen mit so vielen zusätzlichen Funktionen und wollte nicht zu viel für ein HRM ausgeben, also habe ich bei Amazon gesucht und mich entschieden, die verfügbaren Optionen zu sehen. Durch Vergleichen und Lesen der Kommentare unten entschied ich mich, es von einer Marke namens coospo zu kaufen, ich habe schon vorher davon gehört, aber nachdem ich ihre Website und Amazon-Seite besucht hatte, beschloss ich, es auszuprobieren.

 Wie ich oben erwähnt habe, gibt es zwei Arten von HRM, ich persönlich bevorzuge einen Brustgurt, also habe ich den H808s gekauft, sie haben auch Armbänder wie HW807, vielleicht würde ich das bekommen, wenn das Wetter kalt wird.

                   

 Bitte gestatten Sie mir, Ihnen eine kurze Bewertung dieses Produkts zu geben.

 Zu einem moderaten Preis (jetzt 32,99 $) kann der coospo H808s Herzfrequenzmesser über Bluetooth und ANT➕ mit meinem Gerät verbunden werden, was wenig Zeit in Anspruch nimmt. Und nicht ein einziges Mal verlor es die Verbindung auf halbem Weg.Außerdem ist der Pulsmesser von 65 bis 95 cm einstellbar, sodass ich mich beim Tragen recht wohl fühle. Am wichtigsten ist, dass ich wirklich wissen muss, ob er während meines Trainings gut funktioniert, daher hilft der „Piep“-Ton sehr.

 Es ist auch mit Drittanbieter-Apps wie Nike➕running, Apple Health, DDP Yoga und Polar Beat kompatibel. Auch Verbindungen mit GPS-Geräten, Smartwatches und Fitnessgeräten sind möglich. Ich gehe viel ins Fitnessstudio, daher fand ich es hilfreich, wenn ich das Laufband benutze.

 

 Andererseits hat ihrHW807-Armband-Herzfrequenzmesser mehrere Funktionen, die meine Aufmerksamkeit erregt haben:   

                     coospo HW807-Armband

  • Indem ich die exklusive APP Hearttool von coospo verwende, kann ich meinen maximalen Herzfrequenzwert und Herzfrequenzbereich zwischen 150 und 220 bpm anpassen.
  • Verfolgung von Echtzeit-Herzfrequenzzonen mit verschiedenfarbigen LED-Leuchten. Unterstützt die Funktion der Herzfrequenzvariabilität (HRV).
  • Maximale Herzfrequenz 180 bpm Vibrationserinnerung

 Wenn ich zu stark trainiere, erinnert mich dieses Herzfrequenz-Armband durch die Vibration daran, dass mein Trainingszustand zu intensiv ist und ich mich ausruhen muss.

 Ich wusste nicht, was HRV in diesem Zusammenhang bedeutet, also habe ich wie üblich etwas recherchiert:

 

ÜBER HRV

                heart beats

 Bei der Herzfrequenzvariabilität schwankt die Zeit zwischen Ihren Herzschlägen leicht. Diese Schwankungen sind sehr gering und addieren oder subtrahieren einen Bruchteil einer Sekunde zwischen den Schlägen.

 Diese Schwankungen sind außer mit speziellen Geräten nicht erkennbar. Während bei gesunden Personen eine Herzfrequenzvariabilität vorhanden sein kann, kann sie dennoch auf das Vorhandensein von Gesundheitsproblemen hinweisen, einschließlich Herzerkrankungen und psychischen Problemen wie Angstzuständen und Depressionen.

 Ihr Herz schlägt immer mit einer bestimmten Frequenz. Diese Rate ändert sich je nachdem, was Sie gerade tun. Langsamere Herzfrequenzen treten auf, wenn Sie sich ausruhen oder entspannen, und schnellere Herzfrequenzen treten auf, wenn Sie aktiv, gestresst oder in Gefahr sind. Ihre Herzfrequenz variiert je nach den Bedürfnissen Ihres Körpers und Ihren Atemmustern.

 Ihr Körper verfügt über viele Systeme und Funktionen, mit denen er sich daran anpassen kann, wo Sie sind und was Sie tun. Die Variabilität Ihres Herzens spiegelt wider, wie anpassungsfähig Ihr Körper sein kann. Wenn Ihre Herzfrequenz sehr variabel ist, ist dies normalerweise ein Beweis dafür, dass sich Ihr Körper an viele Arten von Veränderungen anpassen kann. Menschen mit hoher Herzfrequenzvariabilität sind normalerweise weniger gestresst und glücklicher.

  Im Allgemeinen wird eine niedrige Herzfrequenzvariabilität als Zeichen aktueller oder zukünftiger Gesundheitsprobleme angesehen, da sie zeigt, dass Ihr Körper weniger belastbar ist und mit wechselnden Situationen zu kämpfen hat. Es ist auch mehr häufig bei Menschen mit höheren Ruhepulsen. Denn wenn Ihr Herz schneller schlägt, vergeht weniger Zeit zwischen den Schlägen, wodurch die Möglichkeit für Schwankungen verringert wird. Dies ist häufig der Fall bei Erkrankungen wie DiabetesBluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Asthma,Angst und Depression.

 Insgesamt halte ich den Kauf des Herzfrequenzmessers coospo H808s für eine lohnende Investition. Langfristig ist es eine lohnende Sache, etwas zu haben, um die Veränderung in Ihrem Körper zu verfolgen, da Selbstentwicklung nicht an einem Tag erreicht werden kann, aber Sie werden definitiv das Wachstum am Ende sehen.

.
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Danke fürs Abonnieren!

Diese E-Mail wurde registriert!

Kaufen Sie den Look ein

Wählen Sie Optionen

Nah dran
Bearbeitungsoption
Nah dran
Benachrichtigung wieder auf Lager
this is just a warning